Sonntag, 13. Juli 2014

Pixi-Bücher-Hülle von frauscheiner - ich durfte vorab testen!

Guten Tag Ihr Lieben,

Habt Ihr es schon gehört?
Für den bevorstehenden Urlaub gibt es jetzt was praktisches und hübsches für Kinder, und es ist sogar ein Freebie!

Und ich habe es vorab testen dürfen!

Ich hatte mich bei Anita von frauscheiner beworben, um ihr neues Ebook  der Serie "Willkommen im Leben" probenähen zu dürfen.

Hier gibt es übrigens eine nähere Vorstellung des demnächst erscheinenden Baby-Basics: Windeltasche mit Wickelunterlage.

Ich hatte mich also beworben und konnte die Zeit bis zur Vorstellung der Probenäherinnen wirklich kaum abwarten.
Was glaubt Ihr, wie ich mich gefreut habe, Post von Anita in meinem Mailfach zu sehen!

Allerdings gehörte ich nicht zu den 10 auserwählten Damen, die die Windeltasche mit Wickelunterlage Probenähen.
Bevor ich enttäuscht sein konnte las ich weiter - ich sollte ein am Sonntag  - heute - schon erscheinendes - noch geheimes - kostenloses Ebook nähen dürfen, als eine der Ersten!!

Aufgrund der vielen vielen Bewerbungen hatte Anita eine Überraschung für einen Teil der Bewerberinnen auf den Probenähaufruf parat:
Zehn weitere Damen wurden ausgelost - und ich war eine von ihnen!

Die Überraschung ist voll und ganz gelungen - ich freue mich immer noch wie Bolle!
Natürlich habe ich mich gleich darangesetzt und mit meiner Maus zusammen Stoffe ausgesucht - und am Abend dann habe ich losgelegt...


Die lila Pixibuchhülle gehört meiner Tochter - sie gibt sie nicht mehr her - die beige erhält demnächst die kleine Schwester meines Patenjungen.


Und nun kurz zur Anleitung:

Es ist eine ganz ausführlich und toll beschriebene Anleitung für einen gar nicht so schlichten Pixibuchumschlag mit raffinierter Kellerfalte auf der Vorderseite, der Platz für bis zu 6 Büchlein bietet.
So ist auf einer längeren Urlaubsfahrt alles ordentlich und außerdem hübsch an einem Platz aufbewahrt.
Besonders hübsch finde ich auch die angefügten Applikationsvorlagen, und das umfangreiche Glossar hilft gerade Nähanfängern beim Verständnis fachlicher Begriffe - ich kann da ein Lied von singen :-)


Das Ebook stellt Anita kostenlos hier zur Verfügung, wofür ich sie nochmal ganz fest drücke!

Und das Beste kommt noch obendrauf:
Alle NäherInnen können Ihr nach dieser Anleitung entstandenes tolles Werk verlinken und etwas Tolles gewinnen!

Und da ich schon dabei bin, ich geh mich jetzt mal verlinken :-)



Kommentare:

  1. Die sind ja schön geworden! Tolle Stoffe. Und die Idee ist super, habe mir das Ebook gerade runtergeladen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabse, so lernt man sich kennen. Da war plötzlich ein Link von dir zu mir. Danke, daß du mich in deine Leseliste aufgenommen hast, sehr nett von dir. Schöne Sächelchen hast du da genäht, sieht gar nicht so chaotisch aus. Liebe Grüße, Ingrid

    AntwortenLöschen