Donnerstag, 30. Oktober 2014

Na, wo ist er denn, der Ringelpiet? Ringelhose von Näähglück!

Ok, die Überschrift ist echt ein bisschen seltsam, aber "Ringel, Ringel, Reihen" und Co. sind schon durch meine fleissigen - und schnelleren - Mitprobenäherinnen besetzt :-)

So kurz nach der Jalka Mama für uns Große hat Sophie schon wieder einen neuen tollen Schnitt auf den Markt gebracht - die Ringelhose!


Eine bequem sitzende Hose, die sowohl aus dehnbaren wie auch aus festen Stoffen genäht werden kann, die sich vor allem durch die besondere Schnittführung mit einer optionalen Paspel abhebt und als Besonderheit noch versteckte Taschen bietet, die nicht einmal separat zugeschnitten werden müssen, denn sie sind bereits im Hosenschnitt enthalten.


Das Schnittmuster enthält die Einzelgrößen 56 - 164 sowie eine gut bebilderte Anleitung, die es auch Anfängern leicht macht eine schöne Hose mit tollen Effekten zu nähen.
Im Probenähen sind bei den ganzen anderen kreativen Mädels wirklich tolle Hosen entstanden, eine schöner als die andere!


Außerdem gibt es zusätzlich zu der ausführlichen Anleitung im Ebook ein *Video*, in welchem Sophie zeigt wie einfach und schnell die Ringelhose zu nähen ist.

Die erste Hose hat meine Tochter sich mit Pferdchen gewünscht, und wer könnte so einen Wunsch abschlagen wenn die lieben Kleinen mit den Wimpern klimpern?


Die zweite ist dafür zwar ebenfalls aus der Lilapinken Farbfamilie, aber von Mami - mir - zusammengesucht ;-)


Wer sich nun verständlicherweise in die Ringelhose verliebt hat, sollte einmal hier hineinstöbern, denn dort gibt es das Ebook in Sophies Shop: DaWanda.





Sophie, an dieser Stelle danke ich Dir nun noch einmal für Dein Vertrauen, welches Du mir schon wieder entgegengebracht hast! Jederzeit gerne wieder, ja? :-)

Und nun nehme ich den Beitrag noch zu Out now mit :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen