Montag, 9. März 2015

Ich bin wieder da...und habe einen Over-it-all mitgebracht!

Guten Abend, Ihr Lieben!

Nach längerer Blogabstinenz - nicht ganz freiwillig, aber die Zipperlein und Wehwehchen der letzten Wochen fordern ihren Tribut und ich musste mich mal ein wenig zurücknehmen.


Dafür bin ich jetzt wieder einigermaßen auf dem Damm, wie man so schön sagt, und kann Euch heute etwas zeigen, was schon seit längerem fertig ist, und im Probenähen für Susis Kreation entstanden ist.
Ihren Blog hat Susi hier.

Es ist ein Overall mit Frontöffnung per Druckknopfschließung, und für die ganz kleinen Größen kann man auch noch eine Bauchtasche mit Stauraum für ein Wärmekissen einnähen.

Da es in die Karnevalszeit fiel, entstanden im Probenähen bei den anderen tollen Mädels richtig geniale Kostüme, dagegen ist unser einfacher und schlichter Overall schon direkt langweilig.
Aber das Prinzesschen wollte partout kein Kostüm haben...

Ich habe unseren Over-it-all aus Steppjersey und Sweat genäht und in der Kapuze oben ein Gummiband eingenäht statt einer Kordel.

Der Overall ist super zum schnell mal drüberziehen geeignet, bei den jetzt schon frühlinghaften Temperaturen werden wir ihn direkt bald nutzen können :-)

Das Ebook könnt Ihr direkt im Shop von Susi´s Kreation erwerben.

Das Ebook ist sehr vielseitig, gut erklärt und anfängergeeignet, und durch die Zusatztutorials und Vorlagen für Öhrchen etc. hat man auch direkt gleich die Basis zum Kostümnähen dabei ;-)
Diesen Beitrag schicke ich noch ganz fix zu Outnow!

1 Kommentar:

  1. Hi Bini,
    wow, der sieht echt kuschelig aus. Gefällt mir super gut.
    GLG Mama

    AntwortenLöschen