Samstag, 11. April 2015

Das Wetter schlägt Kapriolen? Ich geh chillen...

Ja so ist das manchmal.

Gestern gab es hier den allerschönsten Frühlingstag mit Sonne und über 20 Grad, kaum Wind aber weit weg von Windstille.

Und heute?
Sturm.
Regen.
Kurze hinterhältige Wolkenlöcher, die einem Sonne vorgaukeln, und kaum ist man draussen - Regen.
Hagel.
Regen.
Regen!

Hach was solls, ich zieh mir was bequemes an und lümmel mich aufs Sofa.

Meine zweite lange Chill@Home aus dem Probenähen für Muckelie ist ein soooo kuschelig bequemes Teil geworden.

Und wieder neulich eingekaufte Lieblings-Lillestoffe, was sonst.

Wollt Ihr auch eine Chill@Home nähen? Dann schaut mal bei Alles-für-Selbermacher, da gibts nämlich neben dem Ebook auch gleich noch das Material.

So.Weiterlümmeln, schließlich ist Wochenende.

Und einmal lümmele ich kurz bei Outnow vorbei.

1 Kommentar:

  1. Hi die Chill @ Home ist dir echt super gelungen , gefällt mir gut =) Ich möchte dich gerne für den ONE lovely Blog Award nominieren - natürlich nur wenn du magst =) mehr dazu findest du bei mir -> http://evelynsnaeheck.blogspot.de/2015/04/one-lovely-blog-award.html es wäre schön wenn du mir kurz einen kommentar da lässt und mir mitteilst ob du die nominierung annimmst =)

    AntwortenLöschen