Dienstag, 26. Mai 2015

Lets farbenmix Woche 2 - Und diesmal nehme ich teil! Basta!

:-)

Fällt Euch was auf?
Ich nehme tatsächlich und wahrhaftig mal ganz hochoffiziell am Sew-Along von Bienvenido Colorido (Lets Farbenmix Summerkids Sew-Along mit Farbenmix-Schnitten) teil, ganz ohne Zögerer und Rückzieher und so weiter :-)

Letzte Woche hab ich an dieser Stelle ziemlich aufgelöst vor dem PC gesessen -
natüüüürlich kurz vor knapp am Donnerstag,
Muddi konnte sich nicht rechtzeitig durchringen zum Beitrag schreiben und stand dann massiv unter Zeitdruck -
und dann musste ich selbstverständlich (Murphys Gesetz!) mitansehen, wie mein gerade gespeicherter Beitrag zwar im Blog hochgeladen wurde,
 aber das hiesige dörfliche semistabile Internet mir kurz darauf lachend den Mittelfinger streckte und sich erst gegen halb acht wieder zum Funktionieren bewegen ließ.

Deutlich nach Verstreichen der Frist zum Verlinken beim Sew Along.
Dort hatte schon die Voting-Phase begonnen...
Mist.


Aber soll ich Euch was sagen?

Die für Woche 1 genähte Amelie als Tunika geht bei meiner Süßen so toll als Kleid, dass ich sie einfach JETZT ins Rennen schicke (Thema Rock/Hose/Kleid), natürlich noch ein bisschen aufgehübscht mit ein paar seitlichen Rafftunneln.
Eine Rüschenkante wollte die Maus leider nicht, da muss sich Muddi dem Tochterwillen beugen, sonst zieht sie es nicht an ;-)

Also denn, hier kommt unsere Amelie, als KLEID ins Rennen, genäht aus dem tollen Farbenmix-Robrob, kombiniert, mit rosaroten Ringeln und einem roten Jersey, der in irgendeinem Überraschungspaket mal mitgekommen ist :-)

Ich wollte es ein wenig aufpeppen und habe es diagonal geteilt, in die Teilung eine Fakepaspel gebracht - liebe ich - und eine größere Robbe als mit Rüschen umrandetes Herzl appliziert. Am Hals gab es noch eine kleine Schleife, und an den Seitennähten die weiter oben erwähnten Rafftunnel, den verwendeten Ringelstoff hab ich mal eben ein wenig rumgedreht und offenkantig aufgenäht, hat auch einen netten Effekt :-)

Nur das Fotografieren einer wilden Hummel mit Bewegungsdrang und Null Bock zum Stillstehen ist ein wenig schwierig geworden...

So, und da ich mich ja nun nicht auf das Internet bzw. unsere Verbindung verlassen kann, lade ich sogar äußerst pünktlich, einen Tag vor Ende der Verlinkungsphase, beim Sew-Along hoch ;-)

Ich bin grad echt son büschen stolz auf mich, ha!

Nun noch schnell auf den Sew-Along bei Nell von Bienvenido Colorido verweisen, und alles geht seinen Weg :-)

1 Kommentar:

  1. Manchmal klappt es eben erst im zweiten Anlauf....;) Aber ist ja nicht schlimm, denn deine Amelie macht sich als Kleidchen doch wirklich super! Ich mag die Farbkombi (und den RobRob, von dem ich mir auch noch etwas bestellt habe :) ) echt gern.
    Lg Natalie

    AntwortenLöschen