Donnerstag, 27. August 2015

Mein Hosenrock Miss Maliah

Guten Tag!

Ja richtig, ich schaff es tatsächlich auch mal wieder nachts zu RUMS - und zeige diesmal einen absolut bequemen neuen Lieblingspopoverstecker :-)

Popoverstecker brauch ich grad, die Schwangerschaft hinterlässt doch Spuren, von denen ich ja auch hoffe, dass sie wieder verschwinden und nicht als bleibende Schäden hier hängenbleiben...

Zurück zum Hosenrock - Miss Maliah ist die Variante für uns Große, denn einen Hosenrock für die Mädels gibt es ja schon im Sortiment von My Little Ladybird :-)

Ich habe eine Für-jede-Gelegenheit-bequem-und-gut-angezogen-Miss Maliah genäht, aus einem gut gehüteten Jersey von Lillestoff, der eigentlich mal etwas für meine Tochter werden wollte, aber dann im Schrank ein Schattendasein fristen musste.

Doch auch aus anderen Materialien kann Miss Maliah für jeden Anlass genäht werden, sogar sehr edle Varianten zum abendlichen Ausgehen sind sehr gut möglich.

Da Miss Maliah eher einen tief sitzenden Schritt hat und als luftiger Hosenrock gedacht ist, sitzt sie sehr bequem und ich habe mit meinem breiten Bündchen auch noch genügend Raum für meinen schon sehr großen Babybauch :-)

Mit ein paar klitzekleinen Tricks kann Miss Maliah übrigens auch als coole Pumphose genäht werden, und auch in lang wirkt sie toll!

Das Ebook von My Little Ladybird gibt es übrigens hier.
Ein weiterer Hosenrock ist schon fest geplant, allerdings werde ich den wohl erst nach dem Entbindungstermin nähen...

Wollt Ihr bei den anderen Damen schauen, bei RUMS?
Und bei Outnow gibt es auch viel neues zu entdecken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen