Mittwoch, 11. November 2015

Kano in Herbstfarben...nun kann ich schön stillen...

Guten Tag!

Wer von den stillenden Müttern kennt es nicht?
Zu schnell ist der Vorrat zweckmäßiger Stillkleidung im Wäschekorb gelandet, die Lieblingsteile vollgespuckt...

In den Geschäften hängt nix brauchbares bzw. nur "Gefällt mir nicht".

Da ich in diesem Sommer über meine Schwangerschaft und das Wetter hinweg halbwegs zu ner Kleiderträgerin mutiert bin, war ich sehr begeistert zur Tragmal-Testrunde zu gehören, welche das Ebook für eine Tunika oder ein Kleid namens KANO nähen durfte...

KANO ist ein variantenreiches Ebook, denn dieses Kleidungsstück kann mit Kapuze, Kragen oder auch mal ganz ohne genäht werden, der Einsatz vorne kann auch weggelassen werden,mit Ärmeln und langem Bündchen ist es warm und lässig, ohne Ärmel und Kapuze kann es auch ein kleines Schwarzes werden ;-)

Für mich ist natürlich gerade der Stilleinsatz besonders praktisch :-)

Diese KANO fließt weich aus Viscose und Baumwolljersey, und ich mag sie sehr, obwohl ich sonst kaum Gelb trage und hier sehr viel davon drin ist :-)


Die zweite KANO ist dann als Tunika in einem anderen Beitrag zu sehen, kommt bald!

Das Ebook findet Ihr übrigens hier, das Team von Tragmal hat sich hiermit wirklich selbat übertroffen und ein tolles anfängergeeignetes Ebook auf die Beine gestellt.

Schaut doch auch schnell noch bei RUMS rein da sind so tolle Sachen von tollen Damen zu sehen :-D

LG Sabrina

1 Kommentar:

  1. Der Stoff ist ja mal genial! Tolle Farben :) Ein winterliches Stillkleid ist etwas Feines. Ich trage meines heute noch oft, obwohl meine Kleinen dem Stillen längst entwachsen sind ;)

    AntwortenLöschen